top of page

002 Aequinox Unity Gathering I, II und III

Das Aequinox Unity Gathering (seit 2020) geht dieses Jahr in die dritte Runde. Es handelt sich um ein exklusives Format für Wirkende unter dem Motto „Von uns – für uns“.

In 4-7 Tagen wird eine Erlebniskurve aus ca. 150 Auftritten, wie Workshops, Vorträgen, musikalischen Impulsen und Zeremonien gestaltet, welche in den abendlichen Circles mit Tagesthema einen Check In für die aktuelle Ausrichtung der Gruppe verankert wird.

Das Festival findet in dem Nachbarort der NMT Zentrale, den Schwanheimer Dünen auf dem Gelände des Permakultur e.V. zum jährlichen Jahreskreisfest Aequinox statt, welches symbolisch das Spiel von Licht und Schatten den Übergang von der nach außen verlagerten Sommer- zur nach Innen gerichteten Winterzeit markiert.

Das große Gruppenexperiment dient unter anderem dazu frischen Wirkenden eine Chance für die Ausarbeitung Ihres Herzensthemas zu präsentieren, welches anderen Bereicherung und tiefe Einsichten verspricht. Desweiteren können hochgradige Wirkende ihren Erfahrungsschatz teilen und ihre Arbeitsweise mit Feedback noch mehr professionalisieren, was den Übergang und eine Manifestation des beruflichen Wirkens darstellt.

Insgesamt werden alle TeilnehmerInnen auf der Ich-Ebene abgeholt und über hochresonante Begegnung durch gefilterte Einladungen zu einem aktiven realen Wir-Bewusstsein geführt. Sodass ein wichtiger Grundstein für unser gemeinsames Wirken im Team gelegt wurde und wird.

In den letzten Jahren vergrößerte sich der Wunsch das Feld der Allgemeinheit zu öffnen, wofür der New Medicine Tribe nun eine gute Grundlage durch die verdichtete Team-Struktur hat und auch größere öffentliche Konzepte mit der sich anbahnenden Vereinsgründung tragen kann.

Dieses Jahr findet eine Integration des aktuellen Geflüchteten-Projektes in das Aequinox Unity Gathering an ausgewählten Tagen statt, wodurch das Wirken des NMT eine neue Dimension der Integration eröffnet hat.

Wir bedanken uns für alle MitgestalterInnen, sowie dem Permakultur e.V. für die langjährige wiederkehrende Zusammenarbeit und treten bewusst mit dem Ort, sowie dem Umfeld in Verbindung.



30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page